Aschenputtel

Der Klassiker: Eine verwaiste Königstochter wird von Stiefmutter und Stiefschwester schickaniert wo es gerade geht. Dank der Feen und diversen Zaubereien verliebt sich der Prinz am Ende - natürlich in Aschenputtel.

Dieses Märchen spielt die Theaterbühne Schwandorf im Felsenkeller. Seit Wochen bereiten sich die Darsteller auf die Premiere von „Aschenputtel“ am 9. Dezember vor. Karten zum Preis von fünf Euro für Erwachsene und vier Euro für Kinder gibt es in der Bücherwelt.

Termine:

  • 9. Dezember um 13:30 Uhr
  • 10. Dezember 13:30 und 15 Uhr
  • 16. Dezember 13:30 und 15 Uhr
  • 17. Dezember um 13:30 und 15 Uhr.

Die Besetzung

Die Rollen und Schauspieler: Aschenputtel - Alina Jäger; Prinz - Christian Köppl; Stiefmutter -Susanne Steinshorn; Adelheid - Nina Steinshorn; Kunigunde - Yvonne Hofmann; Heinrich - Erwin Zechmann; Köchin - Irene Kaaden; Magd - Sabine Brunner; Junge - Fabian Wolf; Freund - Kevork Kaspar; Täubchen - Tamina Hann, Anna Huber, Lena Huber, Tom Paulus, Lisa Paulus, Sophia Pirdschun, Helena Rinn, Annika Scheibl, Antonia Schmid und Jasmin Steier.

Related Articles

Kontakt

Theaterbühne Schwandorf e.V.
1. Vorstand: Sabine Brunner
Hochrainstraße 106
92421 Schwandorf

Mail & Telefon

Mail: theaterbuehne.schwandorf@gmx.de
Telefon: 09431 9993913

Impressum:

Betreiber von Theater-Schwandorf.de

und somit verantwortlich nach TMDG:

Theaterbühne Schwandorf e.V.
1. Vorstand: Sabine Brunner
Hochrainstraße 106
92421 Schwandorf

Mail: theaterbuehne.schwandorf(at)gmx.de
Web: theater-schwandorf.de

Registergericht: Amtsgericht Amberg, VR 200183.

Telefon: 09431 9993913


ODR-Hinweis:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, die unter www.ec.europa.eu/consumers/odr aufrufbar ist. Unsere E-Mail-Adresse ist theaterbuehne.schwandorf@gmx.de. Wir sind weder verpflichtet noch bereit, an dem Streitschlichtungsverfahren teilzunehmen.